Ambulant betreutes Wohngemeinschaft Intensivpflege Oberasbach





Kontakt

Ansprechpartner/in
Petra Schütz

Schillerstraße 36
90522 Oberasbach



Beschreibung

Seit der Eröffnung im Herbst 2009 bietet die „Ambulant betreute Wohngemeinschaft” für Menschen mit Demenz oder anderen gerontopsychiatrischen Erkrankungen eine Alternative zur herkömmlichen Betreuung und Versorgung an.
Wir geben 12 Bewohnern/-innen die Möglichkeit, in einem kleinen überschaubaren und familienähnlichen Kontext mit einem hohen Maß an Selbstbestimmung und Selbstständigkeit, auch bei schwerer Pflege- und Hilfsbedürftigkeit, in Würde zu leben und zu sterben. Die Bedürfnisse und Wünsche unserer Bewohner/-innen stehen in unserer Wohngemeinschaft ganz klar im Vordergrund.
Das familiäre Umfeld bietet Verlässlichkeit und gibt Geborgenheit. Pflegepersonal, das gezielt für die Betreuung demenzkranker Menschen geschult wurde, betreut unsere Bewohner/-innen 24 Stunden, rund um die Uhr.
Alle unsere Bewohner/-innen können und sollen ihre Gewohnheiten weiter pflegen und ihre Vorlieben beibehalten. Sei es die Mithilfe im Haushalt, die Versorgung der Haustiere oder auch die Pflege des Gartens – sie können hier im Rahmen der eigenen Fähigkeiten das tun, was schon immer zum eigenen Leben dazu gehörte.

Die Wohngemeinschaft bietet 12 Bewohner/-innen Wohn- und Lebensraum in einem zweistöckigen, renovierten Haus von ca. 400 qm Wohnfläche mit einem ca. 1500 qm großen Garten an. Ein eigenes Zimmer, das mit den privaten Möbeln ausgestattet wird, sichert jedem Bewohner/ jeder Bewohnerin das gewünschte Maß an Privatsphäre zu.

Die Bewohner/-innen bzw. ihre Angehörigen oder Betreuer/-innen schließen einen eigenen Mietvertrag mit dem Verein „Zuhause trotz Demenz e.V.”, der das private Zimmer sowie die anteiligen Gemeinschaftsräume einschließt und einen Betreuungsvertrag, der die Betreuungsleistungen beinhaltet. Die Betreuungspauschale beträgt 38,70 €/Tag bei einem Monat mit 30 Tagen. Der gesamte Eigenanteil inkl. Betreuung, Miete, Nebenkosten und Haushaltsgeld beträgt 1761,-€ im Monat

Die Wohngemeinschaft wird vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit, Soziales, Familie und Frauen gefördert.

Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Internetseite.

Leistungsspektrum

Grundleistungen

Leistungen der Pflegeversicherung

Änderung melden