Fachstelle für pflegende Angehörige Landkreis Fürth





Kontakt

Ansprechpartner/in
Manuela Fuckerer

Martin-Luther-Platz 7
90547 Stein

Parkmöglichkeiten: Vorhanden, Vor der Tür

0911/971914-69 0911/971914-69
0152/38950256 0152/38950256
0911/6707145

E-Mail schreiben Webseite


Beschreibung

Hilfsbedürftige Menschen sind nicht immer unbedingt Senioren.
Auch junge Menschen können durch Krankheit oder Unfall davon betroffen sein.
Für Sie als pflegende Angehörige bedeutet dies oft eine plötzlich veränderte schwierige Situation.
Hier kommen wir als Fachstelle ins Spiel und helfen Ihnen in Ihrer neuen Rolle als pflegende(r) Angehörige(r) zurecht zu finden.
In einer offenen Zusammenarbeit mit allen am Pflegenetzwerk Beteiligte, berät, entlastet und unterstützt Sie die Fachstelle

Erreichbarkeit und Zugang Gebäude

Anfahrt
Parkplätze in <150 m Entfernung, ÖPNV-Haltestelle sehr nah (< 50 m)

Weg zum Gebäude
Ebenmäßiger Belag

Beschilderung
Leicht erkenn- und auffindbar

Eingang und Tür Gebäude
Türbreite > 90 cm, Tür leichtgängig, Schwellenfreier Zugang

Zugang zur Einrichtung im Gebäude
Gebäudetür ist Tür zur Einrichtung, Alle Räume zur Nutzung durch Patient:innen/Kund:innen/Besucher:innen im Erdgeschoss

Innenräume zur Nutzung durch Besucher:innen

Beratungstellen und sonstige Einrichtungen
Türbreite bei allen Räumen mit Besucherverkehr > 90 cm, Schwellenfreier Zugang zu allen Räumen mit Besucherverkehr, Beratungsplätze auf Augenhöhe für Rollstuhlfahrer:innen und Besucher:innen mit Mikrosomie, Zusätzliche Sitzgelegenheit für Assistenzen und Begleiter:innen vorhanden

Kommunikation und Behandlung

Kommunikation mit gehörlosen Patient:innen
Mitarbeiter:in mit Kenntnissen in Gebärdensprache nach Terminvereinbarung anwesend

Erfahrung mit besonderen Bedürfnissen von Besucher:innen mit Behinderung
Erfahrung mit Menschen mit psychischen Erkrankungen (seelischer Behinderung), Erfahrung mit Menschen mit Sinneseinschränkungen (Seh-, Hörbehinderung)

Sensibilisierte Umgebung
Zeit und Geduld für Umgang mit Menschen mit Einschränkungen vorhanden, Direkte Auge-in-Auge-Kommunikation auch mit begleiteten Menschen mit Behinderung

Toiletten

Toiletten
Besucher-WC

Öffnungszeiten
Montag14:00 - 17:00
Dienstaggeschlossen
Mittwoch17:00 - 19:00
Donnerstaggeschlossen
Freitaggeschlossen
Samstaggeschlossen
Sonntaggeschlossen
Weitere Termine nach telefonischer Vereinbarung.
Besonderheit

Hausbesuche sind möglich.

Einmal im Monat findet ab Herbst der offene Treff für pflegende Angehörige statt.
Hier erfahren Sie in kleinen Mitmach-Vorträge vieles zur Selbstfürsorge, oder Themen die Sie dringend benötigen.
Sie können sich mit Gleichgesinnten austauschen und Erfahrungen sammeln, oder sich gegebenenfalls gegenseitig unterstützen.
Alles kann, nichts muss.

Fragen Sie einfach nach, was Sie immer schon wissen wollten.
Angehörige pflegen muss nicht bedingungslos Kraft kosten.

Leistungsspektrum

Wir beraten Sie über Hilfsangebote. Sei es für pflegende Säuglinge, Kinder, Jugendliche genauso wie für Senioren jeden Alters.

– Unterstützen Sie bei Behördenangelegenheiten,

– Antragstellung Pflegegrade,

– Begleitung MDK-Begutachtung.

– Finanzierungen, wie Heimaufenthalte, Tagespflege, Kurzzeitpflege

usw.

– Informieren Sie über Entlastungsangebote, hierzu gehören auch

spezielle Kuraufenthalte für pflegende Angehörige um wieder Kraft

zu schöpfen.

– Informieren Sie über Dienste, wie MobilMenü, Hausnotruf usw.

Änderung melden